Verhandeln und fair handeln (nach der Harvard-Methode)

Verhandeln und fair handeln (nach der Harvard-Methode)

Der Kurs befähigt die Teilnehmenden, Verhandlungen vorzubereiten, sie durchzuführen und dabei wirksame Methoden der Verhandlungsführung adäquat anzuwenden. Im Zentrum steht das Harvard-Verhandlungskonzept. Die Aneignung dieser Methode erfolgt mit einem speziell für diesen Kurs entwickelten Spiel. Nebst den Prinzipien und Phasen des Harvard-Konzepts werden die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei Verhandlungen und der Umgang mit Emotionen thematisiert. Dazu gibt es Tipps und Tricks für den konkreten Einsatz.

Datum


Kursort

17.12.2022

Beachten Sie das Infomail, welches am Montag vor dem Kurstag versendet wird.

Kosten

  • Studierende: 70.00 CHF
  • Doktorierende: 120.00 CHF
  • Mitarbeitende: 170.00 CHF
  • Externe: 310.00 CHF

Testimonial

Geniale Übungen - mir ging ein Licht auf!

Kursprogramm

Referent: Dominik Knill

9.00 Kursstart

9.05 Einführung in die Thematik / Grundlagen

9.30 Verhandlungsspiel Vorbereitung

10.00 Pause

10.15 Verhandlungsspiel Durchführung und Auswertung

11:30 Phasen der Verhandlung

12.00 MITTAGSPAUSE

13.00 Verhandlungsvorbereitungen

13.45 Grundsätze Harvard Methode / Erfolgskriterien

14.30 Pause

14.45 Umgang mit Emotionen / Killerphrasen

16.00 Konsolidierung / Checkliste / Tipps und Tricks

16.30 Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten

Verbindlich für den Kurs anmelden.

Auswahl von mehreren Kursen mit CTRL möglich.