Onlinekurs: Menschenkenntnis gezielt trainieren

Onlinekurs: Menschenkenntnis gezielt trainieren

Menschenkenntnis nennt man die Fähigkeit, Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner rasch einschätzen zu können hinsichtlich ihres Verhaltens, ihres Charakters und ihrer Fähigkeiten. Menschenkenntnis ist nicht angeboren, sondern wird erworben durch Training.
Menschenkenntnis hilft nicht nur bei der Auswahl von Mitarbeitern oder Projektkollegen, sondern auch bei Verhandlungen, bei Verkaufsgesprächen und in Konfliktsituationen.
Trainieren Sie in diesem Seminar einen Tag lang Aufmerksamkeit, genaue Beobachtung und die Verbindung von rationaler, emotionaler und intuitiver Analyse beim Verstehen und Erfassen von Menschen.

Datum


Kursort

02.07.2022

Online (mit ZOOM) oder vor Ort (an der ETH Zürich). Beachten Sie das Infomail, welches am Montag vor dem Kurstag versendet wird.

Kosten

  • Studierende: 70.00 CHF
  • Doktorierende: 120.00 CHF
  • Mitarbeitende: 170.00 CHF
  • Externe: 310.00 CHF

Testimonial

Kursprogramm

Referent: Dr. Rolf Specht

9.00 Kursstart
9.10 Menschenkenntnis: Ganzheitliches Erfassen des Gegenübers, Deutungs- Hypothesen aufbauen und überprüfen: Wie geht das?
10.00 Pause
10.20 Häufige Fehler bei der Einschätzung von Menschen und wie man sie vermeidet
11.00 Kurzpause
11.10 Persönlichkeits- und Charakter-Typologien
12.00 MITTAGSPAUSE
13.00 Menschen typologisieren: Wo hilft es, wo hilft es nicht?
14.00 Kurzpause
14.10 Die wichtigsten Werkzeuge für die Einschätzung von Menschen
15.10 Pause
15.20 10 Tipps zum Training von Menschenkenntnis
16.00 Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten

Verbindlich für den Kurs anmelden.

Auswahl von mehreren Kursen mit CTRL möglich.