Suchmaschinenoptimierung für KMU und Startups

Referentin: Lucia Yapi

Videokonferenzprogramm:
9:00 – 9:50: Funktionsweise und Entwicklung von SEO

10:00 – 10:50: Keyword-Analyse

11:00 – 11:50: Technische SEO-Kriterien

11:50 – 13:00: Mittagspause

13:00 – 13:50: Suchmaschinenoptimierter Content

14:00 – 14:50: Social Search und Backlinks

15:00 – 15:50: Auswertung der Performance

15:50 – 16:00: Lernkontrolle

Programmänderungen vorbehalten

Exam preparations – Skills to master your exams

Lecturer: Christiane Stenger

This course is also available in german

13.00 Start of the course

13.05 Plato already knew how to do it – how to learn better and faster with memory techniques

14.30 Break

14.45 The right preparation is crucial – time management, learning plans, working techniques, motivation

16.00 Break

16.15 Nothing must be forgotten – how to make optimal use of what you have learned during the examination

17.30 Break

17.40 Scoring with creativity – how to apply memory techniques to different fields of study

18.00 Open questions, summary

18.15 End of the course

Programme modifications reserved.

 

Den nächsten Schritt meistern. Mit Kopf und Bauch

Referenten: Roger Baumann/Ian Kyburz

9.00   Kursstart

9.05    Wer sind wir? (Coach & Consultant)

9.20    Wer sind Sie? (Standortbestimmung)

10.00   Kaffeepause

10.20   Bestimmen Sie Ihre Ziele (persönlich und beruflich)

11.10    Praktischer Teil

12.00   Mittagspause

13.00   Fallbeispiele

14.00   Kurze Pause

14.10   Stellen Sie die richtigen Fragen (Werkzeugkasten)

15.20   Praktischer Teil

17.00 Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten

StudyEssentials – Focused and efficient learning

Speaker: Dr. Esther Ziegler

This course is also available in german

13.00 Basics: Motivation, will, self-efficacy

14.00 Break 15 minutes

14.15 Cognition and learning: Prior knowledge, intelligence and growth

15.00 Break 15 minutes

15.15 Learning principles for long-term knowledge

16.00 Break 15 minutes

16.15 Question and answer session

17.30 End of the course

Tools and Tricks for Prospective Founders

Speaker: Jan Fülscher

This course is also available in german

We’re going to discuss several tools which are essential or useful for aspiring entrepreneurs. The program starts at 8 a.m. and will be structured as follows:

Morning class:

* What’s a business?

* Good and bad reasons to build a business
* Canvas – a one-page business plan
* Idea portfolio – how to select and prioritize ideas
* Market and product

Lunch break

Afternoon class:

* Financial planning
* Unicorns vs. sustainable startups
* The liquidity gap and the investors

* Rugeli-Model: A tool to understand why entrepreneurship is difficult

* Effectuation – why you can’t plan the business and how to deal with this

Depending on your interests and our interaction, we might change the order of the topics and/or shorten one or the other topic if we feel that other topics are more relevant for you. The course will finish around 16 p.m.

 

Problemsituationen am Arbeitsplatz lösen – So wahren Chefs und Mitarbeitende ihre Rechte

Referentin: Irmtraud Bräunlich Keller

ab 8.30 Abgabe der Kursdokumentation bei der Reception

9.00       Kursstart

9.05       Einleitung

9.10       Streitpunkt Lohn

10.00     Kaffeepause

10.20     Mobbing, sexuelle Belästigung und Diskriminierung

12.00     MITTAGSPAUSE

13.00     Eingriffe in vertragliche Rechte (Unerwünschte Änderungen, Kürzungen, Versetzungen & Co,)

14.00     Kurzpause

14.15     Wenn bei der Arbeit Fehler passieren: Haftungsfragen

15.15     Kurzpause

15.20     Kündigungsproblematiken

16.00     Unstimmigkeiten beim Arbeitszeugnis

Programmänderungen vorbehalten

Sich und andere erfolgreich motivieren

Referentin: Dr. Esther Ziegler

ab 8.30 Empfang und Registration (Abgabe der Kursdokumentation)

9.00    Grundlagen

1000    Pause 15 Minuten

10.20   Motivationspsychologie, 1. Teil

12.00   Mittagspause

13.00   Motivationspsychologie 2. Teil

14.15    Pause

14.30   Umsetzung

15.15    Pause

15.30    Zusammenfassung & Fragerunde

16.30    Ende des Kurses

Programmänderungen vorbehalten

Digital Leadership als Herausforderung von heute

Referent: Dr. Rolf Specht

9.00       Kursstart und Begrüssung

Ziele des Kurses:

  • Übersicht über die Führungsherausforderungen im zunehmend digitalisierten Umfeld
  • Anregungen zur vertieften Selbstreflexion und persönlichen Standortbestimmung
  • Austausch in Kleingruppen: In wie weit hat sich in meinem Umfeld die Einstellung zur Digitalisierung geändert?
  • Diskussionen in kleinen Gruppen

Ca. 16.30     Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten

Self Branding – Mehr Erfolg dank einer starken Marke ICH

Referentin: Dr. Petra Wüst

ab 8.30 Abgabe der Kursdokumentation bei der Reception

9.00    Kursstart

9.10    Was Menschen kaufen

9.30    Die 13 Elemente des Self Branding Model (SMB)

10.10   Pause

10.30  Analyse persönlicher Stärken und Emotionen: Was macht mich einzigartig?

12.00   MITTAGSPAUSE

13.00   Erarbeitung meines persönlichen Marken-Mantras (Leitsätze)

14.30   Kurzpause

14.45   Wie ich mit interessanten Geschichten überzeuge

15.45   Meine persönlichen Verhaltensgrundsätze

16.30   Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten

Die Grundlagen des Führens

Referent: Dr. Rolf Specht

ab 8.30 Abgabe der Kursdokumentation bei der Reception

9.00       Kursstart und Begrüssung

9.10       Übersicht über den Tag: Wie manifestiert sich Führung im Alltag/Grundprinzipien und Aufgaben der Führungskraft

10.00     Kaffeepause

10.20     Die Führungspersönlichkeit

11.00     Führungsgrundsätze entwickeln und die eigene Führungskompetenz entwickeln

12.00     MITTAGSPAUSE

13.00     Der persönliche Führungsstil

14.00     Kurzpause

14.10     Führungswerkzeuge für den Alltag

15.10     Kurzpause

15.20     Schwierige Situationen meistern

16.30     Ende des Kurstages

Programmänderungen vorbehalten